Menü schließen

Kita Ochtmissen in Lüneburg

Unglaublich, wie die Zeit vergeht, es ist so weit: Die Kita, steht! Dies Glas mit Sekt erheb ich nun, es gibt zwar manches noch zu tun, ein großer Schritt ist aber schon gegangen: Wir haben unten angefangen, vom Fundament bis hin zum Dach bauten wir das Spielgemach. Jetzt soll es munter weitergehen, ein Kindergarten für euch wird hier entstehen. Wir stoßen an auf euer Haus, wir wünschen euch nebst Saus und Braus auch Liebe, Frieden und viel Glück! In eurer Kita steckt auch von uns ein Stück, das macht uns glücklich und auch stolz. Drum hoch das Glas – wir klopfen auf Holz! 

- Richtspruch der Kita - 

Die neue Kita, die in Modulbauweise entstanden ist, geht zum 1. März 2019 mit den ersten Gruppen in Betrieb.
Die Anlage besteht aus 91 einzelnen Raummodulen mit knapp 1.500 m² Nutzfläche. Geschaffen wurde eine Kita mit drei Krippenräumen, drei Schlafräumen, drei Kitaräumen, einem Bewegungsraum, einem Speiseraum, Sanitärbereichen, Personalräumen, Flurbereichen inkl. Abstellräumen sowie einem Familienzentrum. Für eine lange Standzeit wurde die Anlage nach EnEV 2016 erbaut und einem zusätzlichen Wetterschutzdach versehen. Die Krippenräume sind zusätzlich mit Fußbodenheizungen ausgestattet um den Kindern eine ideale Spielatmosphäre zu bieten.