Menü schließen

Eine KiTa aus Containern – das lässt sich tatsächlich nur schwer erahnen.

Denn die verbaute Holzfassade verpasst unseren darunter verborgenen Raumzellen einen komplett neuen Look. Abgerundet wird die aktuell wieder sehr moderne Holzoptik durch anthrazitfarbene Vordächer, Fenster- und Türrahmen. Der gesamte Komplex besteht aus 18 Containermodulen. Der Innenbereich wurde kindergerecht mit sämtlichen Sicherheitsvorkehrungen und Brandschutzmaßnahmen ausgebaut. Hierzu gehört z.B. u.a. die Heizkörperverkleidung, die nicht nur vor direktem Kontakt mit der erhitzten Oberfläche schützt, sondern auch optischen Anforderungen Stand hält. Die Anlage wurde Ende 2020 errichtet und fertiggestellt.