Menü schließen
  1. Startseite
  2. Equipment
  3. Baumaschinen
  4. Hof-, Rad- und Teleradlader
  5. Hof-, Rad- und Teleradlader für die Landwirtschaft

Hof-, Rad- und Teleradlader für die Landwirtschaft

In vielen landwirtschaftlichen Betrieben verfügen Schäffer Lader bereits über Familienanschluss.
Dank einer großen Werkzeugauswahl werden sie zu Schlüsselmaschinen mit flexiblen Anwendungsmöglichkeiten, die den ganzen Tag im Einsatz sind.
Sie erleichtern die Arbeit enorm und tragen zur Effizienzsteigerung des gesamten Betriebes bei.

Unser Experte für Hof-, Rad- und Teleradlader

Ivan Palmieri

Schattenfigur eines Mannes

Tel.: +49 (0) 40 / 73460-164
E-Mail: Ivan.Palmieri@bitte nicht bespammensiloco.de

Bereifung Hof-, Rad- und Teleradlader

Hier bekommen Sie einen Überblick über die gängisten Reifenvarianten der Schäffer Lader.

Hof-, Rad- und Teleradlader für die Landwirtschaft

Hoflader 2020

Die Kompaktklasse gehört bei Schäffer zu den erfolgreichsten Baureihen überhaupt. Höchstleistungen auf engstem Raum zu bieten, das ist die Prämisse unter der diese Lader entwickelt wurden. Ein breites Programm an Zusatzausrüstungen und Werkzeugen macht die Maschinen so universell.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

1.400 kg

Hubkraft:

1.200 kg

Hubhöhe:

2.470 mm

Motor:

Kubota 3 Zylinder wassergekühlt

Leistung:

15 kW / 20 PS

Hoflader 2024

Die Kompaktklasse gehört bei Schäffer zu den erfolgreichsten Baureihen überhaupt. Höchstleistungen auf engstem Raum zu bieten, das ist die Prämisse unter der diese Lader entwickelt wurden. Ein breites Programm an Zusatzausrüstungen und Werkzeugen macht die Maschinen so universell.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

1.700 kg

Hubkraft:

1.400 kg

Hubhöhe:

2.800 mm
3.060 mm (Optional: hohe Hubhöhe)

Motor:

Kubota 3 Zylinder wassergekühlt

Leistung:

18,5 kW / 26 PS

Hoflader 2024 SLT

Die Kompaktklasse gehört bei Schäffer zu den erfolgreichsten Baureihen überhaupt. Höchstleistungen auf engstem Raum zu bieten, das ist die Prämisse unter der diese Lader entwickelt wurden. Ein breites Programm an Zusatzausrüstungen und Werkzeugen macht die Maschinen so universell. Die SLT Versionen dieser Radlader zeichnen sich durch eine niedrige Gesamthöhe aus.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

1.750 kg

Hubkraft:

1.400 kg

Hubhöhe:

2.800 mm

Motor:

Kubota 3 Zylinder wassergekühlt

Leistung:

18,5 kW / 26 PS

Hoflader 2028

Die Kompaktklasse gehört bei Schäffer zu den erfolgreichsten Baureihen überhaupt. Höchstleistungen auf engstem Raum zu bieten, das ist die Prämisse unter der diese Lader entwickelt wurden. Ein breites Programm an Zusatzausrüstungen und Werkzeugen macht die Maschinen so universell.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

1.760 kg

Hubkraft:

1.500 kg

Hubhöhe:

2.800 mm
3.060 mm (Optional: hohe Hubhöhe)

Motor:

Kubota 3 Zylinder wassergekühlt

Leistung:

18,5 kW / 25 PS

Hoflader 2028 SLT

Die Kompaktklasse gehört bei Schäffer zu den erfolgreichsten Baureihen überhaupt. Höchstleistungen auf engstem Raum zu bieten, das ist die Prämisse unter der diese Lader entwickelt wurden. Ein breites Programm an Zusatzausrüstungen und Werkzeugen macht die Maschinen so universell. Die SLT Versionen dieser Radlader zeichnen sich durch eine niedrige Gesamthöhe aus.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

1.800 kg

Hubkraft:

1.500 kg

Hubhöhe:

2.800 mm

Motor:

Kubota 3 Zylinder wassergekühlt

Leistung:

18,5 kW / 26 PS

Hoflader 2628

Die Kompaktklasse gehört bei Schäffer zu den erfolgreichsten Baureihen überhaupt. Höchstleistungen auf engstem Raum zu bieten, das ist die Prämisse unter der diese Lader entwickelt wurden. Ein breites Programm an Zusatzausrüstungen und Werkzeugen macht die Maschinen so universell.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

1.850 kg

Hubkraft:

1.600 kg

Hubhöhe:

2.880 m
3.110 mm (Option: hohe Hubhöhe)

Motor:

Kubota

Leistung:

25 PS

Hoflader 2630

Die Kompaktklasse gehört bei Schäffer zu den erfolgreichsten Baureihen überhaupt. Höchstleistungen auf engstem Raum zu bieten, das ist die Prämisse unter der diese Lader entwickelt wurden. Ein breites Programm an Zusatzausrüstungen und Werkzeugen macht die Maschinen so universell.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

2.100 kg

Hubkraft:

1.650 kg

Hubhöhe:

2.880 mm
3.110 mm (Option: hohe Hubhöhe)

Motor:

Kubot 3 Zylinder wassergekühlt

Leistung:

18,5 kW / 25 PS

Hoflader 23E

Die Kompaktklasse gehört bei Schäffer zu den erfolgreichsten Baureihen überhaupt. Höchstleistungen auf engstem Raum zu bieten, das ist die Prämisse unter der diese Lader entwickelt wurden. Ein breites Programm an Zusatzausrüstungen und Werkzeugen macht die Maschinen so universell.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

2.300 kg

Hubkraft:

1.700 kg

Hubhöhe:

2.880 mm
3.110 mm (Option: hohe Hubhöhe)

Elektromotor Fahrantrieb:

21 kW

Elektromotor Arbeitshydraulik:

9,7 kW

Hoflader 2345

Die Kompaktklasse gehört bei Schäffer zu den erfolgreichsten Baureihen überhaupt. Höchstleistungen auf engstem Raum zu bieten, das ist die Prämisse unter der diese Lader entwickelt wurden. Ein breites Programm an Zusatzausrüstungen und Werkzeugen macht die Maschinen so universell.

Datenblatt

Technische Daten

EInsatzgewicht:

2.350 kg

Hubkraft:

1.700 kg

Hubhöhe:

2.880 mm
3.110 mm (Optional: hohe Hubhöhe)

Motor:

Kubot 4 Zylinder wassergekühlt, Turbo

Leistung:

33 kW / 45 PS

Hoflader 2345 SLT

Die Kompaktklasse gehört bei Schäffer zu den erfolgreichsten Baureihen überhaupt. Höchstleistungen auf engstem Raum zu bieten, das ist die Prämisse unter der diese Lader entwickelt wurden. Ein breites Programm an Zusatzausrüstungen und Werkzeugen macht die Maschinen so universell. Die SLT Versionen dieser Radlader zeichnen sich durch eine niedrige Gesamthöhe aus.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

2.380 kg

Hubkraft:

1.700 kg

Hubhöhe:

2.880 mm

Motor:

Kubota 4 Zylinder wassergekühlt, Turbo

Leistung:

33 kW / 45 PS

Hoflader 3550

Die Kompaktklasse gehört bei Schäffer zu den erfolgreichsten Baureihen überhaupt. Höchstleistungen auf engstem Raum zu bieten, das ist die Prämisse unter der diese Lader entwickelt wurden. Ein breites Programm an Zusatzausrüstungen und Werkzeugen macht die Maschinen so universell.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

2.800 kg

Hubkraft:

2.000 kg

Hubhöhe:

2.950 mm
3.200 mm (Optional: hohe Hubhöhe)

Motor:

Kubota, 4 Zylinder wassergekühlt

Leistung:

37 kW / 50 PS

Hoflader 3550 SLT

Die Kompaktklasse gehört bei Schäffer zu den erfolgreichsten Baureihen überhaupt. Höchstleistungen auf engstem Raum zu bieten, das ist die Prämisse unter der diese Lader entwickelt wurden. Ein breites Programm an Zusatzausrüstungen und Werkzeugen macht die Maschinen so universell. Die SLT Versionen dieser Radlader zeichnen sich durch eine niedrige Gesamthöhe aus.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

2.800 kg

Hubkraft:

2.000 kg

Hubhöhe:

2.950 mm

Motor:

Kubota, 4 Zylinder wassergekühlt

Leistung:

37 kW / 50 PS

Hoflader 4670

Die Kompaktklasse gehört bei Schäffer zu den erfolgreichsten Baureihen überhaupt. Höchstleistungen auf engstem Raum zu bieten, das ist die Prämisse unter der diese Lader entwickelt wurden. Ein breites Programm an Zusatzausrüstungen und Werkzeugen macht die Maschinen so universell.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

3.100 kg

Hubkraft:

2.300 kg

Hubhöhe:

3.250 mm

Motor:

4 Zyl. Kubota, elektr. geregelter Antrieb (SPT)

Leistung:

37,4 kW / 51 PS
48,6 kW / 66 PS

Radlader 4670 Z

Durch Z-Kinematik werden hohe Losreißkräfte und eine in dieser Klasse konkurrenzlose Hubhöhe von bis zu 3800 mm erreicht. Das Knick-Pendelgelenk sorgt auch in unwegsamen Gelände für sicheren Stand. Kompakte, kraftvolle Radlader von Schäffer.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

3.520 kg

Hubkraft:

2.400 kg

Hubhöhe:

3.260 mm

Motor:

4 Zyl. Kubota, elektr. geregelter Antrieb (SPT)

Leistung:

37,4 kW / 51 PS
48,6 kW / 66 PS

Radlader 5670 Z

Durch Z-Kinematik werden hohe Losreißkräfte und eine in dieser Klasse konkurrenzlose Hubhöhe von bis zu 3800 mm erreicht. Das Knick-Pendelgelenk sorgt auch in unwegsamen Gelände für sicheren Stand. Kompakte, kraftvolle Radlader von Schäffer.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

4.315 kg

Hubkraft:

2.800 kg

Hubhöhe:

3.400 mm

Motor:

4 Zyl. Deutz Turbo, Ladeluftkühlung

Leistung:

45 kW / 61 PS
50 kW / 68 PS

Radlader 6680 Z

Durch Z-Kinematik werden hohe Losreißkräfte und eine in dieser Klasse konkurrenzlose Hubhöhe von bis zu 3800 mm erreicht. Die pendelnd aufgehängte Hinterachse sorgt auch in unwegsamen Gelände für sicheren Stand. Kompakte, kraftvolle Radlader von Schäffer.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

5.100 kg

Hubkraft:

3.300 kg

Hubhöhe:

3.400 mm

Motor:

4 Zyl. Deutz Turbo, Ladeluftkühlung

Leistung:

55 kW / 75 PS

Teleradlader 2345 T

In unebenen Gelände oder auf engsten Raum sicher mit großen Hubhöhen arbeiten. Die Teleradlader von Schäffer gehören zu den erfolgreichsten ihrer Klasse. Wichtige Merkmale wie die pendelnd aufgehängte Hinterachse (ab 5650 T) oder den im Teleskoparm geschützt liegenden Werkzeugzylinder werden Sie woanders vergebens suchen.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

2.850 kg

Hubkraft:

1.900 kg

Hubhöhe:

2.850 mm

Motor:

Kubota-Turbo, 4 Zylinder wassergekühlt

Leistung:

33 kW / 45 PS

Teleradlader 2345 T SLT

In unebenen Gelände oder auf engsten Raum sicher mit großen Hubhöhen arbeiten. Die Teleradlader von Schäffer gehören zu den erfolgreichsten ihrer Klasse. Wichtige Merkmale wie die pendelnd aufgehängte Hinterachse (ab 5650 T) oder den im Teleskoparm geschützt liegenden Werkzeugzylinder werden Sie woanders vergebens suchen. Die SLT Versionen dieser Radlader zeichnen sich durch eine niedrige Gesamthöhe aus.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

3.900 kg

Hubkraft:

1.900 kg

Hubhöhe:

2.900 mm

Motor:

Kubota-Turbo, 4 Zylinder wassergekühlt

Leistung:

33 kW / 45 PS

Teleradlader 3550 T SLT

In unebenen Gelände oder auf engsten Raum sicher mit großen Hubhöhen arbeiten. Die Teleradlader von Schäffer gehören zu den erfolgreichsten ihrer Klasse. Wichtige Merkmale wie die pendelnd aufgehängte Hinterachse (ab 5650 T) oder den im Teleskoparm geschützt liegenden Werkzeugzylinder werden Sie woanders vergebens suchen. Die SLT Versionen dieser Radlader zeichnen sich durch eine niedrige Gesamthöhe aus.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

3.700 kg

Hubkraft:

1.950 kg

Hubhöhe:

3.700 mm

Motor:

Kubota, 4 Zylinder wassergekühlt

Leistung:

37 kW / 50 PS

Teleradlader 4670 T

In unebenen Gelände oder auf engsten Raum sicher mit großen Hubhöhen arbeiten. Die Teleradlader von Schäffer gehören zu den erfolgreichsten ihrer Klasse. Wichtige Merkmale wie die pendelnd aufgehängte Hinterachse (ab 5650 T) oder den im Teleskoparm geschützt liegenden Werkzeugzylinder werden Sie woanders vergebens suchen.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

3.900 kg

Hubkraft:

2.400 kg

Hubhöhe:

4.300 mm

Motor:

Kubota, 4 Zylinder wassergekühlt

Leistung:

48,6 kW / 66 PS

Teleradlader 5670 T

Sie suchen einen Teleradlader, mit dem Sie auch im unebenen Gelände oder auf engsten Raum sicher mit großen Hubhöhen arbeiten können. Wichtige Merkmale, wie die pendelnd aufgehängte Hinterachse oder den im Teleskoparm geschützt liegenden Werkzeugzylinder werden Sie nur bei Schäffer finden.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

4.640 kg

Hubkraft:

2.400 kg

Hubhöhe:

4.700 mm

Motor:

4 Zyl. Deutz Common Rail Turbo mit Intercooler

Leistung:

50 kW / 68 PS

Teleradlader 6680 T

Sie suchen einen Teleradlader, mit dem Sie auch im unebenen Gelände oder auf engsten Raum sicher mit großen Hubhöhen arbeiten können. Wichtige Merkmale, wie die pendelnd aufgehängte Hinterachse oder den im Teleskoparm geschützt liegenden Werkzeugzylinder werden Sie nur bei Schäffer finden.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

5.600 . 6.300 kg

Hubkraft:

3.100 kg

Hubhöhe:

4.900 mm

Motor:

4 Zyl. Deutz Common Rail Turbo mit Intercooler

Leistung:

55 kW / 75 PS

Teleradlader 8620 T

In unebenen Gelände oder auf engsten Raum sicher mit großen Hubhöhen arbeiten. Die Teleradlader von Schäffer gehören zu den erfolgreichsten ihrer Klasse. Wichtige Merkmale wie die pendelnd aufgehängte Hinterachse (ab 5650 T) oder den im Teleskoparm geschützt liegenden Werkzeugzylinder werden Sie woanders vergebens suchen.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

7.050 - 7.950 kg

Hubkraft:

4.200 kg

Hubhöhe:

5.200 mm

Motor:

4 Zyl. Deutz Common Rail Turbo mit Intercooler, Tier 4 final

Leistung:

75 KW / 102 PS
90 kW / 122 PS
100 kW / 136 PS

Teleradlader 9640 T

Für den professionellen Einsatz in Landwirtschaft, Garten- und Landschaftsbau, Kommunen und Bauwirtschaft sind diese Baureihen entwickelt worden. Die Synthese aus größtmöglicher Leistung, kompakten Abmessungen, Sicherheit und Komfort finden Sie so nur bei Schäffer.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

8.400 - 9.700 kg

Hubkraft:

4.200 kg

Hubhöhe:

5.400 mm

Motor:

4 Zyl. Deutz Common Rail Turbo mit Intercooler, Tier 4 final

Leistung:

100 kW / 136 PS

Teleradlader 9660 T

Sie suchen einen Teleradlader, mit dem Sie auch im unebenen Gelände oder auf engsten Raum sicher mit großen Hubhöhen arbeiten können. Wichtige Merkmale, wie die pendelnd aufgehängte Hinterachse oder den im Teleskoparm geschützt liegenden Werkzeugzylinder werden Sie nur bei Schäffer finden.

Datenblatt

Technische Daten

Einsatzgewicht:

11.000 - 13.000 kg

Hubkraft:

5.300 kg

Hubhöhe:

6.100 mm

Motor:

4 Zyl. Deutz Common Rail Turbo mit Intercooler, Tier 4 final

Leistung:

115 kW / 157 PS

Erfahren Sie mehr über Siloco